zu den Kategorien

 

zurück zu den Kategorien

Bildergalerie

Den Miniaturfotos sind Kurzbeschreibungen zu den jeweiligen Objekten zugeordnet.  Durch Klick auf die Fotos öffnen sich weitere Abbildungen in grösseren Formaten.

Flacon Murano
Jugendsti Vasel
Weinroemer Heckert

Jugendstilvase. H. 20.5 cm.
Farbverlauf in zartem Violett. Konisch geformt.
8-fach facettiert.
Auf der Wandung umlaufender Dekor aus Blättern und ‘Tränenden Herzen’ in gehöhter Emailmalerei.
Blattranken geätzt und vergoldet.
Wohl Fachschule Haida um 1910.
ArtNr. 4.2

Flacon. Murano / Venedig. H.14 cm.
Farbloses Glas mit Aventurin. Rote und grüne Vertikalstreifen.
Wohl Fratelli Toso. 1950 - 1970.
ArtNr. 4.1

Paar Weingläser.
H. 14.5 cm.
Olivgrün eingefärbtes Glas
Kuppa geätzt, vergoldet und mit transparenten Emailfarben im indischen Stil bemalt. Serie Jodhpur.
Hohlfuß und Nodus mit Pünktchenfries.
Im Hohlfuß signiert.
Petersdorfer Glashütte,
 Fritz Heckert.
Schlesien um 1880.
ArtNr. 4.3

Kleine Bowle

Kleine kugelförmige Glasbowle mit dazu gehörendem Untersatz und Schöpfkelle.
H. ca. 28 cm.
Leicht orange verlaufend lüstrierendes Glas. Emailbemalung mit goldgehöhten Blütenrispen.
Am Boden Pinselmarke. Fritz Heckert, Petersdorf / Schlesien, Ende 19. Jhdt.
ArtNr. 4.4

Satz Becherglaeser

Satz von 6 Glasbechern.
H. 9.5 cm.
Konisch geformt. Farbloses Glas. Dezenter Farbverlauf in Orange, leicht irisierend. Blüten- und Rispenbemalung in Emailfarben und Gold.
ArtNr. 4.9

Murano Vase

Vase Murano / Venedig.
 H. 19 cm.
Dickwandiges, transparentes leicht getöntes Glas, mit Klarglas überfangen. Eingeschlossene  Silberkrösel. Zwischenschichtdekor aus roten und blauen Murrinen. Netzartig angeordnete violette Glasbänder.
Ausführung wohl
IVR Mazzega.
1950 - 1970.
ArtNr. 4.6

Doppelhenkelvase
Satz Bierglaeser

6 Kelchgläser / Biergläser. H. 18 cm.
Farbloses Glas mit Blatt - und Blütenmotiven in feinem Mattschnitt. Massiver konischer Standfuß, mehrfach facettiert, die Kanten mit Kerbschliff.
ArtNr. 4.5

Jugendstil Doppelhenkelvase.
H. 27 cm.
Balusterform auf Scheibenfuß. Vierpassig gebauchte Wandung. Ausgestellter Mündungsrand.
Farbloses Glas mit reichhaltiger Bemalung in Schwarzlot, Gold und transparenten Emailfarben.Ausführung von Hermann Pautsch, Nordböhmen / Arnsdorf bei Haida um 1915.
Fast identisches Gegenstück vgl. im Katalog ‘Glas der Moderne 1880 bis 1930’ des Kunstgewerbemuseums Berlin.
ArtNr. 4.8

Fusschale Biedermeier

Biedermeier Fußschale um 1840.
H. 13 cm. L. 19 cm.
Farbloses Glas. Vierpassig geschweifte Schale mit reichhaltigem Schliffdekor Rankenwerk und Tierdarstellungen im Mattschnitt.
ArtNr. 4.10

Fußbecher. H. 18 cm.
Farbloses dickwandiges Glas. Blütenförmig gestalteter Standfuß.
Kurzer Stiel mit blau eingefärbtem Nodus. Reichhaltig verzierte Kuppa mit 8- farbig gebeizten Medaillons mit Pflanzendarstellungen im Mattschnitt. Goldener Wurmliniendekor auf der Wandung.
ArtNr. 4.11

Ansichtenglas

Pokalglas. H.15.5 cm.
Farbloses Glas. 6-fach facettiert geschliffen.  Auf der Wandung sechs gehöhte rotgeätzte Kartuschen mit goldradierten Karlsbader Ansichten.
Goldränder an Lippenrand und Nodus.
Auf Scheibenfuß und Wandung florale Emailmalerei in Weiß und Gold.
Böhmen um 1850.
ArtNr. 4.13

Karaffe Murano

Karaffe.  H.18 cm.
Quadratische Grundform mit Stopfen im MillefioriDekor.
Farbloses Glas mit blauen Blüten auf rotem Grund.
Murano / Venedig
1950 - 1970.
ArtNr. 4.12

Vaeschen Millefiori

Väschen ‘Millefiori’.
 H. 7.5 cm.
Zwischen den Glasschichten auf, blauem Grund, eingewalzte farbige Murrinen in stilisierten Blütenformen.
Säuremattierte Oberfläche.Murano / Venedig.
Fratelli Toso um 1910.
ArtNr. 4.14

Fusschale Biedermeier.
H. 16.5 cm.
Farbloses Glas. Rubinrot gebeizt.
Blütenförmig geschweifter Fuss.
Stiel mit facettiertem Nodus. Kuppa mit Linsenschliffdekor. Goldstaffagen und florale Emailmalerei.
Nord-Böhmen um 1840.
ArtNr.  4.7

Glas